Navigation überspringen Zur Navigation Zur Metanavigation

Willkommen zurück! /// 3G-Regelung im Musikschul-Unterricht

Liebe Eltern, liebe Musikschülerinnen und Schüler,

willkommen zurück im neuen Schuljahr 2021/22. Wir starten gut erholt in den Herbst und freuen uns auf viele erfüllende musikalische Momente mit unseren Schülerinnen und Schülern!

Nachdem Anfang September eine neue Bayerische Infektionsmaßnahmenverordnung verabschiedet wurde, möchten wie Sie informieren, welche Regelungen davon unsere Musikschule betreffen und was sich ändert.

  1. Ab sofort gilt bei uns auch die „3G“-Regelung bei einer 7-Tage-Inzidenz von über 35. Das bedeutet, dass nur geimpfte, genesene und getestete Schülerinnen und Schüler Zugang zur Musikschule bzw. zum Unterricht haben.
    Als getestet gelten auch Kinder unter 6 Jahren sowie Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen in der Schule unterliegen. Alle Musikschüler*innen, die nicht mehr zur Schule gehen, müssen ihrer Lehrkraft einen Nachweis für 3G vorlegen, hierfür ist ein Selbsttest zu Hause nicht ausreichend.

  2. Die Maskenpflicht gilt im Gebäude, sowie auf den Gängen. Am Platz bei eingehaltenem 1,5 m-Abstand kann die Maske abgenommen werden.

  3. Es sind ab sofort medizinische Masken ausreichend, Ausnahme: Grundschulkinder können Stoffmasken tragen.


Nun wünschen wir Ihnen einen guten Start und viel Freude beim Musizieren und Üben,
herzliche Grüße,

Tina Groth und Bärbel Hanslik im Namen des gesamten Teams