Gesang / Singen im Chor


Gesang (Klassik/Musical/Jazz/Pop)

Im Gesangsunterricht wird die Sing- und Sprechstimme gefördert und dem Alter entsprechend entwickelt. Unser „Instrument“ ist der Körper, wir trainieren im Unterricht Haltung, Atmung, Körper-Kraft und -Flexibilität. Aber das Wichtigste ist: Singen macht Spaß! Es fördert die Aktivierung des Kreislaufs, schüttet Glückshormone aus und belebt!

Wir können unsere Gefühle in Musik ausdrücken und uns und andere damit erfreuen.

CanteMania besteht seit 2012 unter der Leitung von Maria van Eldik und Claudia Hirschmann. Donnerstags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr findet halbstündig Stimmtraining in Kleingruppen und von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr die Chorstunde statt. Sängerinnen und Sänger im Alter von 11 bis 14 Jahren singen mehrstimmig deutsche Popmusik und schöne Songs. Regelmäßig gibt es Auftritte oder Workshops. Wenn Du das spannend findest, dann komm in den Calvinsaal der Hugenottenkirche schnuppern!

Singen im Chor

Jede Grundschule in Erlangen hat eine Zweigstelle unserer Musikschule. In unseren Zweistellen gibt es jeweils einen Chor für Zweitklässler und einen für die 3. und 4. Klasse. Dieses Angebot ist kostenlos, es wird nur die jährliche Anmeldegebühr in Höhe von 20 Euro fällig. Die Kinderchöre treten bei Schulfesten, Open-Air-Konzerten, eigenen Musicals und größeren Veranstaltungen wie dem großen Adventskonzert auf.


Infos zum Fach Gesang

Ihre Lehrerin: Maria van Eldik

Unterrichtsform: Einzelunterricht; Stimmbildung in Kleingruppen; Einzelstimmbildung im Rahmen des

Eintrittsalter: ab der 4. Jahrgangsstufe (ca. 9 Jahre)

Unterrichtsorte: Musikschulgebäude