Navigation überspringen Zur Navigation Zur Metanavigation

Offene Angebote

 

 

Singen für alle

- Keine Anmeldung, keine Kosten, jede und jeder ist willkommen!

Das Angebot "Singen für alle" muss aufgrund der Corona-Pandemie leider bis auf weiteres pausieren!

 

mit Maria van Eldik für alle ab 15 Jahren:

14-tägig Donnerstag von 19 Uhr–20 Uhr

im Calvinsaal der Hugenottenkirche, Bahnhofplatz 3

Wollten Sie schon immer einmal singen und haben sich nicht getraut? Oder vielleicht haben Sie auch schon einmal eine schlechte Erfahrung gemacht?

In unserem neuen Angebot „Singen für alle" muss man nichts anderes mitbringen als seine Stimme! Keine Notenkenntnisse, keine Sprachkenntnisse, kein Wissen über Musik, Rhythmus oder Komponisten.

Es sind alle ab 15 Jahren, Menschen jeder Nationalität und auch mit jeder körperlichen oder geistigen Einschränkung, willkommen!

Singen verbindet Menschen und bringt neue Kraft für den Alltag: In 60 Minuten werden wir singen, summen, lachen, sprechen, laufen, sitzen und unsere Stimme mit all ihren Möglichkeiten kennenlernen.

Maria van Eldik freut sich auf Sie!


Samba für alle

- Keine Anmeldung, keine Kosten, jede und jeder ist willkommen!

 

  • Wann? Mittwochs von 17 - 17.45 Uhr in der Adalbert-Stifter-Grundschule mit Christiane Ballman

Samba für alle ist ein Angebot für Menschen von 9-99 Jahren, die Lust am Ausprobieren und Vertiefen von Rhythmus mit und ohne Percussions-Instrumente haben. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Coronabedingt ist die Gruppe zur Zeit auf wenige Teilnehmer beschränkt, daher wird um Anmeldung gebeten unter christiane.ballmann(at)gmx.de .

 

 

Percussion für alle

Das Angebot "Singen für alle" muss aufgrund der Corona-Pandemie leider bis auf weiteres pausieren!

 

mit Pauls Andersons für alle ab 12 Jahren (max. 15 Personen):

14-tägig Freitag von 17 Uhr–18 Uhr

in der Musikschule, Zimmer EG 5

Trommeln ist klasse, es stärkt Rhythmusgefühl und Körperbewusstsein. Kein eigenes Instrument erforderlich!