Improvisationsensemble und Jazz-Combo

Neue Angebote in der Jazzausbildung macht der Erlanger Bassist und Harmonielehre-Dozent Rainer Glas, der seit 38 Jahren die Erlanger Jazz Workshops leitet. Er trainiert ab sofort zwei Ensembles an der Sing- und Musikschule. Jeden Mittwoch ab 18 Uhr probt eine Jazz Combo, die Vocal Standards und Session Stücke im Programm hat. Danach ab 19 Uhr arbeitet er mit dem „Improvisation Ensemble“. Hier stehen Improvisationskonzepte für Modale Musik, Modern Jazz Standards und freie, intuitive Musik im Mittelpunkt. Zu beiden Ensembles können noch weitere Musiker dazustoßen, Gesucht werden im Moment ein Schlagzeuger und weitere Bläser. Rainer Glas, der bereits seit 4 Jahrzehnten Jazz unterrichtet und mit vielen internationalen Künstlern über 35 CDs eingespielt hat, spielt selbst den Bass. Ziel ist es, dass Musiker sich so auf Sessions und Konzerte vorbereiten können. Das Ensemble sucht auch in Erlangen eine Session-Bühne, um regelmäßig öffentlich zu spielen.

Interessierte Musiker werden gebeten, Rainer Glas für weitere Informationen anzurufen (0171-4546704).