Die Zweigstellen unserer Musikschule in jeder Grundschule

Schwerpunkte jeder Zweigstelle

Jede Zweigstelle bietet über das Chorsingen hinaus für jedes Kind die Möglichkeit des  Instrumentalunterrichts in den bekannten Räumen der eigenen Schule gemeinsam mit eigenen Freunden. Einen wesentlichen Schwerpunkt stellt dabei der Blockflötenunterricht dar. Jede Zweigstelle hat ein individuelles Profil, sodass daneben auch Musikalische Grundausbildung, Gitarre, Viola da gamba, Percussion oder Orff angeboten werden. Vorteil bei dieser Art des Musizierens: Es gibt keine Hindernisse zu überwinden, das Kind kennt die Unterrichtsräume und musiziert mit seinen eigenen Freunden. Fahrwege zu einem zentralen Gebäude entfallen.

Zusammenarbeit mit der Grundschule

Bei der geschilderten Art des Gruppenunterrichts finden Schülervorspiele bzw. -konzerte meist im Rahmen des eigenen Schulgebäudes statt. Die Zusammenarbeit mit den staatlichen Schulen ist sehr eng, oft umrahmen die kleinen Musiker/innen der Sing- und Musikschule schulische Veranstaltungen, wie z. B. Verabschiedungen, Weihnachtsfeiern, Schulanfangsfeiern, Sportfest, Schulfest usw. Es macht den Kindern Spaß, wenn sie an ihrer eigenen Schule musikalisch aktiv werden können.

Allgemeines

Die Sing- und Musikschule hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele Kinder an die Musik heranzuführen, sie zu begeistern und das aktive Musizieren zu einer lebenslangen Begleitung zu machen. Im Anschluss an die Musikalische Grundausbildung in der 1. Jahrgangsstufe bietet die Sing- und Musikschule Großgruppenunterricht vor allem im Fach Blockflöte und Singen im Chor ab der 2. Jahrgangsstufe an. Das ist ein spezielles kostengünstiges Angebot der Stadt Erlangen für ihre Kinder. In Gruppen ab 5 Kindern kann hier die Chance ergriffen werden, einmal Musik auszuprobieren. Nach der Grundschule können sich die Kinder dann entscheiden, ob sie in der Kleingruppe weitermachen oder bei entsprechender Eignung individuellen Einzelunterricht nehmen bzw. im Ensemble weiterspielen wollen. Auch gibt es die Möglichkeit, das Instrument zu wechseln.

Städtische Sing- und Musikschule

Friedrichstraße 35
91054 Erlangen

Tel.: 09131/86-2857
Fax: 09131/86-2364

Zu finden auf
facebook



Anmeldeformular



Entgeltordnung

logo erlangenpass klein


Mitglied im:
VBSM - Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen e.V.vdm-neu-1