Keyboard

Keyboard, Hammond-OrgelDas Spiel auf dem Keyboard (engl.: Tastatur), weckt bei jungen Menschen immer mehr Interesse, da es außer dem Solospiel auch die Möglichkeit bietet, im Keyboardensemble oder in einer Band als „Keyboarder(in)" mitzuwirken.

Das Instrument ist in vielen Stilbereichen einsetzbar. Durch spezielle Keyboardschulen wird im Unterricht sowohl beidhändiges (klaviertypisches) Spiel, als auch der Umgang mit Akkorden, Harmonielehre, Rhythmus (Drumcomputer) und das Ensemblespiel gefördert.

Unterrichtsform: Gruppenunterricht, Einzelunterricht
Eintrittsalter: ab 6 Jahre
Unterrichtsorte/Lehrkräfte:

Musikschulgebäude: Ralf Heilmann

Max-und-Justine-Elsner-Schule: N. N.
Mönauschule:
Claus Keller

 

Elektronische Tasteninstrumente, Musikproduktion, Recording
(Keyboard, Rock-Pop Piano, Hammond-Orgel)


thumb Bild HeilmannEs besteht für Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit, den Umgang von Tastenistrumenten im Rock- und Popbereich zu erlernen.
Dazu gehören beispielsweise stiltypische Spielweisen auf Fender Rhodes, Clavinet, Hammondorgel oder Synthesizer im Bandkontext
(Spiel nach Akkordsymbolen, Arrangement und Improvisation).
Das Angebot richtet sich auch an Interessierte mit klassischem Hintergrund.

Bei Interesse kann auch auf die Besonderheiten im Umgang mit dem Computer in den Bereichen Homerecording und Musikproduktion eingegangen werden.

Unterrichtsform: Einzelunterricht, in Ausnahmefällen Gruppenunterricht
Eintrittsalter: ab 12 Jahre, Jugendliche und Erwachsene
Unterrichtsort: Musikschulgebäude
Lehrkraft: Ralf Heilmann

Städtische Sing- und Musikschule

Friedrichstraße 35
91054 Erlangen

Tel.: 09131/86-2857
Fax: 09131/86-2364

Zu finden auf
facebook



button online-anmeldung cmyk print



Infos zur Anmeldung

Widerrufsformular

Allgemeine Bedingungen

Entgeltordnung

Grundfächer-Flyer

Zweigstellen-Flyer

Instrumentalunterricht-Flyer

logo erlangenpass klein

 

Mitglied im:
VBSM - Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen e.V.vdm-neu-1